Elvenar öffnet ein Tor in die Vergangenheit

Elvenar öffnet ein Tor in die Vergangenheit

In Elvenar, dem allseits beliebten Fantasy-Städtebauspiel von InnoGames, können Spieler wählen, ob sie lieber ein Reich der Zwerge oder ein Reich der Elfen aufbauen wollen. Und im neuesten Event lernen alle Spieler das Lieblingsspiel eines alten Zwergenkönigs kennen. Das Event läuft vom
2. bis zum 24. August dieses Jahres.

Alles beginnt mit Thalita, einer zwergischen Händlerin, die ein uraltes und höchst interessantes Brettspiel besitzt. Im Inneren dieses Spiels befindet sich nämlich ein ganzes Königreich, und indem sie Thalitas Aufgaben erfüllen, gelangen die Spieler immer näher an die Zitadelle der Zwerge heran.

Für dieses Event wurde eine brandneue “Kombinationsmechanik” entwickelt, die dem Event und dem Vorankommen darin noch mehr Spaß und Spieltiefe verleiht. Durch das Erfüllen der Aufgaben von Thalita erhalten die Spieler Zwergentaler, mit denen Spielfiguren auf das Brett gestellt werden können. Diese Figuren können miteinander verschmolzen werden, um neue und höherwertige Figuren zu erzeugen. Die Spielfiguren werden mit Zwergenhändlern gegen Triumphsteine und Belohnungen getauscht, aber die Wahl, welche von den verschiedenen Figuren auf das Brett gestellt, welche miteinander kombiniert und welche getauscht werden sollen, erfordert nicht nur Überlegung, sondern auch ein bisschen Glück, um am Ende den besten Handel abzuschließen.
 
Einer der Hauptpreise des Events ist die Zwergen-Zitadelle selbst. Einzelne Teile davon werden im Verlauf des Events vergeben und erfolgreiche Spieler können diese zu einem großen und dauerhaften Gebäude in ihrer Stadt zusammensetzen, das Wissenspunkte, Einheiten und, für fortgeschrittene Spieler, erweckte Güter produziert. Darüber hinaus produziert es Vitalitätsschub-Segen in Höhe von 5%.

Unter den Tagespreisen befinden sich zusätzliche, themenbezogene Gebäude, wie zum Beispiel die Mondwerkstätte, die eine gewaltige Menge an Mana aus einem Kristall extrahiert, oder das Trainingsgelände der Sonne, das Bevölkerung und Ork-Krieger bereitstellt, die den Weg durch das Spiel der Zwerge bewachen. Ein weiterer spannender Tagespreis, der gewonnen werden kann, ist das Tor der Krieger, das die Kultur in der Stadt verbessert, da jeder Reisende, der das Tor passiert, von der Herrlichkeit der Zitadelle geblendet wird.

Weitere Informationen zu diesem Event gibt es in diesem Video: https://innogam.es/GatewayIntoThePast

Elvenar ist kostenlos spielbar und sowohl für den Browser als auch für iOS- und Android-Geräte verfügbar.

Über Elvenar
Elvenar (www.elvenar.com) ist ein strategisches Aufbau-MMO in einer Fantasy-Welt. Spieler entscheiden sich für Elfen oder Menschen, um eine florierende Stadt zu errichten. Die Wahl beeinflusst das Aussehen der Städte und ihrer Einwohner, sowie die zur Verfügung stehenden Technologien und Einheiten. Die Elfen leben inmitten magischer Wesen im Einklang mit der Natur, während Menschen strebsame Baumeister und Ingenieure sind. Neben dem Ausbau von Gebäuden, dem Freischalten neuer Technologien und dem Handel mit Ressourcen, lädt die Multiplayer-Karte zur Erkundung ein. Hier können wertvolle Reliquien durch Handel mit NPCs oder durch strategisch geführte Kämpfe gegen Monster gesammelt werden. Seit Release im Mai 2015 erhält Elvenar kontinuierliche Content-Updates und als Cross-Plattform-Titel können Spieler jederzeit zwischen dem Browser, iOS- und Android-Endgeräten wechseln.

Über InnoGames
InnoGames ist Deutschlands führender Entwickler und Publisher von Mobile- und Online-Spielen und ein zertifizierter Great Place to Work®. Das klimaneutrale Unternehmen mit Sitz in Hamburg wurde 2007 gegründet und gehört heute zur Modern Times Group (MTG). Zusammen mit 400+ Mitarbeitenden aus über 40 Nationen entwickeln die Unternehmensgründer einzigartige Spiele, die Millionen von Spielern auf der ganzen Welt jahrelangen Spaß bieten. Bekannt ist InnoGames vor allem für Forge of Empires, Elvenar und Die Stämme, aber das Unternehmen vergrößert sein Portfolio kontinuierlich über Plattformen und Genres hinweg. Die aktuellsten Neuzugänge sind Rise of Cultures und Sunrise Village, die Anfang 2022 erfolgreich kommerziell gelauncht wurden.

Kontakt
Aitor Gómez Communications Specialist, InnoGames GmbH
Aitor Gómez Communications Specialist, InnoGames GmbH
Über InnoGames

Für unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, bitte HIER klicken. 

Für unsere Datenschutzhinweise, bitte HIER klicken.

Für unser Impressum, bitte HIER klicken. 

InnoGames
Friesenstraße 13
20097 Hamburg
Germany