Skip to Content
InnoGames benennt zusätzliche Geschäftsführer

InnoGames benennt zusätzliche Geschäftsführer

InnoGames, Deutschlands führender Publisher und Developer von Online- und Mobile-Spielen, beruft zum 1.10.2019 zwei zusätzliche Geschäftsführer: Armin Busen (Chief Product Officer) und Christian Pern (Chief Marketing Officer). Gemeinsam mit Hendrik Klindworth (Chief Executive Officer und Mitgründer) und Michael Zillmer (Chief Operating Officer und Mitgründer) setzen sie die langfristige Zusammenarbeit in der Geschäftsführung weiter fort und untermauern damit die Zukunftsstrategie des Unternehmens. Busen verstärkt bereits seit 2011 das Management-Team von InnoGames, Pern stieß 2013 dazu. 

 „Wir arbeiten schon seit Jahren in dieser Konstellation zusammen. Die Berufungen von Armin und Christian zu Geschäftsführern sind daher ein konsequenter und formell richtiger Schritt. Gemeinsam mit unseren Teams haben wir InnoGames nachhaltig vorangebracht und zählen heute zu den erfolgreichsten Unternehmen in unserem Segment. Wir freuen uns auf viele weitere Jahre gemeinsamen und erfolgreichen Teamworks“, so Klindworth. 

Über ihre Verantwortung auf Produkt- und Marketing-Seite haben Busen und Pern den nachhaltigen Erfolg von InnoGames mitgeprägt. In dieser Zeit erfolgte bei InnoGames die Transition vom Browser hin zu mobilen Endgeräten, die heute wesentlicher Wachstumstreiber sind. So erreichte das 2012 gelaunchte Strategiespiel Forge of Empires im Juni 2019 einen Gesamtumsatz von 500 Millionen Euro und zählt als einziges deutsches Spiel zu den erfolgreichsten Mobile-Games des Jahres 2018. 

Armin Busen ist seit April 2011 bei InnoGames. Nachdem er sich zunächst als Chief Financial Officer um die Bereiche Finanzen und Controlling gekümmert hatte, verantwortet er seit März 2015 das Produktportfolio von InnoGames. 

Christian Pern verstärkt das Team seit November 2013 als Chief Marketing Officer. Zusätzlich zu allen Marketingaktivitäten ist Pern auch für den Bereich Public Relations zuständig. 

 

Über InnoGames 
InnoGames ist Deutschlands führender Entwickler und Publisher von Mobile- und Online-Spielen. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg ist vor allem für Forge of Empires, Elvenar und Die Stämme bekannt. Warlords of Aternum ist InnoGames' erstes nur mobil verfügbare Spiel, ein rundenbasierter Strategietitel in einem Fantasyreich. InnoGames' gesamtes Portfolio umfasst sieben Live-Spiele und mehrere Mobile-Games in der Produktion. Als Hobby gestartet beschäftigt InnoGames heute mehr als 400 Mitarbeiter aus über 30 Nationen, die das Ziel verfolgen, einzigartige Spiele zu schaffen, die Spielern aus der ganzen Welt jahrelangen Spielspaß bieten. 
 

Kontakt
Über InnoGames

InnoGames
Friesenstraße 13
20097 Hamburg
Germany