Skip to Content
Winterzeit ist Event-Zeit: Weihnachtsstimmung in Forge of Empires und Grepolis

Winterzeit ist Event-Zeit: Weihnachtsstimmung in Forge of Empires und Grepolis

Die vorweihnachtliche Winterzeit macht auch vor den Spielwelten von InnoGames, Deutschlands führendem Entwickler und Publisher von Online- und Mobile-Spielen, keinen Halt. Spieler haben in der besinnlichen Zeit des Jahres die Möglichkeit an speziellen, saisonalen Events teilzunehmen und in den Aufbau-Strategie-Spielen Forge of Empires und Grepolis großartige Belohnungen zu erhalten.

Im Event von Forge of Empires nimmt der Spieler Platz im „Forge Express“ und braust damit durch das verschneite Land. Ziel des Events ist es, Zimtsterne zu sammeln, mit denen sich anschließend Geschenke öffnen lassen, in denen neben nützlichen Items oder Gebäuden wiederum Tickets stecken, mit denen sich die Gleise für den Zug erweitern lassen. Umso weiter der fahren kann, desto wertigere Belohnungen warten auf die Spieler. Neue Sterne für die Geschenke erhalten Spieler auf verschiedenen Wegen. Beispielsweise durch die tägliche Anmeldung, die Erfüllung von Aufgaben oder das Erreichen von Meilensteinen mit dem „Forge Express“. Das Event läuft bis zum 02. Januar 2020.

Ein Video zum Winter-Event „Forge Express“ ist hier verfügbar: https://youtu.be/WnigrooC348

In der antiken, griechischen Welt von Grepolis wartet Tyches Adventskalender auf die Spieler. Der Kalender enthält 24 Glücksräder, wovon man jeden Tag eines öffnen kann. Jedes der Glücksräder enthält sechs individuelle Belohnungen und zwei Winterkristalle. Letztere gilt es zu sammeln, um exklusive neue Helden oder Berater freizuschalten. Nach jedem Dreh an einem Glücksrad wird zudem eine tagesabhängige Dekoration freigeschaltet, die Weihnachtsstimmung in die Szenerie zaubert. Tyches Adventskalender ist bis zum 31. Dezember 2019 verfügbar.

 

Über Forge of Empires
Seit seinem Release im Jahr 2012 ist Forge of Empires (www.forgeofempires.com) eines der weltweit erfolgreichsten Strategiespiele mit mehreren Millionen aktiven Spielern in über 30 Märkten. In Forge of Empires führen die Spieler ein Dorf durch die verschiedenen Epochen der Menschheitsgeschichte – von der Steinzeit bis in eine ferne Zukunft. Durch geschicktes Handeln und taktisches Geschick auf dem Schlachtfeld können sie ihren Einflussbereich erweitern und ein beeindruckendes Imperium erschaffen. Kontinuierliche Content-Updates sorgen für einen sehr großen Spielumfang und mehrere Jahre Spielspaß. Beim Spielen kann jederzeit zwischen dem Browser, iOS- und Android-Endgeräten gewechselt werden.

Über Grepolis
Grepolis schickt die Spieler seit 2009 auf eine Reise in die Welt der griechischen Antike. Binnen weniger Wochen durchbrach das für den Deutschen Entwicklerpreis nominierte Spiel die Millionengrenze an aktiven Mitspielern und gehört heute zu den beliebtesten Strategiespielen im Netz. 2012 gewann Grepolis beim MMO of the Year den Award als „Best Classic Browser MMO“.

Über InnoGames
InnoGames ist Deutschlands führender Entwickler und Publisher von Mobile- und Online-Spielen. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg ist vor allem für Forge of Empires, Elvenar und Die Stämme bekannt. InnoGames' gesamtes Portfolio umfasst sieben Live-Spiele und mehrere Mobile-Games in der Produktion. Als Hobby gestartet beschäftigt InnoGames heute mehr als 400 Mitarbeiter aus über 30 Nationen, die das Ziel verfolgen, einzigartige Spiele zu schaffen, die Spielern aus der ganzen Welt jahrelangen Spielspaß bieten.

Kontakt
Über InnoGames

InnoGames
Friesenstraße 13
20097 Hamburg
Germany